TennoCon 2022

TennoCon 2022 – Digital Extremes Zusammenfassung

Der preisgekrönte Warframe-Entwickler Digital Extremes hat mit seiner 7. jährlichen TennoCon neue Höhen erklommen. Das kanadische Studio bot Millionen von Warframe-Spielern auf der ganzen Welt die Gelegenheit, sich für eine umfassende digitale und immersive Feier von Warframe zu versammeln, die mit wichtigen Unternehmensankündigungen, Spielenthüllungen und einem exklusiven Blick auf die Open-World-Erweiterung “The Duviri Paradox” und das Update “Veilbreaker” während der TennoLive stattfand. Nach einem Tag voller Enthüllungen von Inhalten, Community-Aktivitäten, exklusiven Werbegeschenken, Entwickler-Panels und Fragen und Antworten jubelten die Spieler im Stream-Chat, als Rebecca Ford, Creative Director von Warframe, zusammen mit ihren Kollegen bei TennoLive die Bühne betrat, um Updates zur Cross-Play-Entwicklung sowie wichtige Unternehmensnachrichten zu verkünden, darunter die Premiere des ersten Cinematic-Trailers für Digital Extremes’ neueste IP Soulframe und die Ankündigung einer Publishing-Vereinbarung mit dem Studio Airship Syndicate aus Austin, TX.

“Wir fühlen uns unglaublich geehrt, diesen Tag mit Millionen von Spielern und Zuschauern aus der ganzen Welt teilen zu können, die gemeinsam feiern, was sie uns in Warframe ermöglicht haben und Teil unserer Studio-Reise werden, während unser talentiertes Team bei Digital Extremes wächst”, so Sheldon Carter, COO von Digital Extremes. “Mit Warframe, das mit The Duviri Paradox und Veilbreaker noch in diesem Jahr für alle Plattformen erscheint, und neuen internen und externen Projekten, die sich mit Soulframe bzw. unserer Zusammenarbeit mit Airship Syndicate in der Entwicklung befinden, freuen wir uns sehr, dieses neue Kapitel für Digital Extremes aufzuschlagen und unsere Spielergemeinschaft auf die Reise einzuladen.”

Nimm es als Gesetzloser mit einer neuen, weitläufigen und farbwechselnden offenen Welt auf, die sich gegen dich verbündet hat, und entkomme einer zeitschleifenartigen Dimension in Warframes ‘Das Duviri-Paradoxon’ – Erster Blick

https://lh6.googleusercontent.com/n2w_oUG8qVvsvOgbIkXhzOHZ7NfpG-dtJO_iU7fzM5eNVlmT8yOCYlV264Y2XnzSu-P7X8UwE9fpFk5LyfV8eHmqmvE20qVhjThLoFO44zUljMlmGUeHBm6FqJX_ubikKd_fy_GeFrA0E3p2dok

In der Weltpremiere von Live-Gameplay aus der mit Spannung erwarteten Open-World-Erweiterung The Duviri Paradox entwickelt Digital Extremes seine storygetriebenen Open-World-Systeme weiter wie nie zuvor. Das Duviri-Paradoxon, das diesen Winter für alle Plattformen erscheint, bringt den Spielern ein neues Kapitel in der Cinematic Quest-Reihe von Warframe, komplett mit mächtigen Upgrade-Systemen und der ultimativen Herausforderung, die Kontrolle über die farbwechselnde Open World von Duviri aus den Klauen eines despotischen Herrschers, Dominus Thrax, zu entreißen, bevor sich der Kreislauf erneut dreht.

In einer actiongeladenen und cineastischen Live-Gameplay-Demo begeisterte The Duviri Paradox das Publikum, indem es den Drifter mit seinem Kaithe (Pferd) und einen Auftritt des bei Fans beliebten Dax-Kriegers Teshin zeigte, wie sie zusammenarbeiten und interagieren, um Duviris endloser Zeitschleife zu entkommen. Während die Dax-Wachen die Drifter auf Schritt und Tritt jagen und ein drachenähnlicher Orowyrm namens Lodun den weiten Himmel auf der Suche nach Blut heimsucht, wird die vereinte Stärke der Drifter und der Verbündeten, denen sie begegnen, der Schlüssel zur Befreiung aus diesem paradoxen monochromen Land und den Fängen eines tyrannischen Königs sein:

‘The Duviri Paradox’ ist eine willkommene Abwechslung für uns. Es unterscheidet sich komplett von allem, was wir bisher in Warframe entwickelt haben, vom Gameplay-Stil über die Farbpalette bis hin zu den zugrundeliegenden Themen. Es ist einfach so einzigartig und ich denke, die Spieler werden die Welt, die wir durch die Verwendung von Farbschichten als erzählerische Technik erschaffen haben, wirklich genießen”, so Rebecca Ford, Creative Director von Warframe. “Farbe ist ein sehr wichtiges thematisches Element in dieser Erweiterung, und die Spieler haben bei unserer Live-Demo auf der TennoCon in diesem Jahr schon ein wenig von dem erfahren, was das bedeutet. Wir haben noch viel mehr darüber zu erzählen, wie die bestehenden Arsenale der Spieler in diesen visuell atemberaubenden und einzigartigen Raum passen – verpasst nicht unsere Devstreams!”

Während der TennoLive konnten Warframe-Spieler in wahrhaft großer und kühner Manier an einem einzigartigen In-Game-Relay-Event teilnehmen. Spieler aus der ganzen Welt konnten sich digital im Spiel zu einem immersiven Showcase im Amphitheater von Duviri – einer der vielen schwimmenden Inseln von Duviri – zusammenfinden, wo sie einen kleinen Teil der Open-World-Umgebung von Duviri mit Freunden erkunden konnten, bevor sie auf die Hauptbühne des Amphitheaters teleportiert wurden, wo sie wichtige Story-Momente und einen ersten Blick auf die Kaithe von Duviri aus der Nähe erleben konnten.

Erhebt euch als Kahl-175 im Warframe-Update “Schleierbrecher”, das bald für alle Plattformen erscheint, in heldenhafte Höhen

Während der TennoLive hat Digital Extremes den Vorhang für das neue Warframe-Update Veilbreaker gelüftet, in dem die Spieler die Rückkehr des legendären Kahl-175 als Protagonist erleben werden. In Veilbreaker begeben sich die Spieler auf epische Rettungsmissionen und übernehmen die Kontrolle über Kahl-175, um seine von den Narmer entführten Grineer-Brüder zu befreien. Dabei schließen sie sich mit anderen Tenno zusammen, um in kooperativen Kämpfen gegen neu gestaltete Archon-Bosse zu kämpfen, während sie mit der neuen Caladirus-Sammlung von Protea stilvoll töten.

Ein neuer Trailer zu Veilbreaker kündigt intensive Action mit dem heldenhaften Protagonisten Kahl-175 an, der sich aus der Asche erhebt. Nachdem er Erras Verwüstung von Cetus überlebt und seinen Narmer-Schleier gelüftet hat, beschließt Kahl, für seine Freiheit und die Freiheit seiner Grineer-Brüder zu kämpfen:

Digital Extremes enthüllt den 50. Warframe, Styanax, und kündigt einen animierten Kurzfilm an, der im kommenden Warframe-Devstream zu sehen sein wird

Auf der TennoCon hat Digital Extremes den Vorhang für den 50. spielbaren Warframe gelüftet, der sich in die umfangreiche Liste der angesehenen Weltraumkrieger einreiht und einen historischen Meilenstein für das ewig junge Franchise markiert, das seit seinem Start vor fast zehn Jahren zusammen mit seiner Spielergemeinschaft gewachsen ist. Styanax, der während der TennoLive vorgestellt wurde, ist ein tapferer Warframe, dessen Design von griechischen Champions und anderen antiken Kriegern inspiriert ist. Als Teil der überraschenden Enthüllung wurde den Spielern ein neuer animierter Kurzfilm gezeigt, mit einer Einladung, die Weltpremiere in einem kommenden Warframe Devstream zu verfolgen, in dem die Spieler mehr über Styanax und kommende Aktivitäten im Spiel erfahren können.

Weitere Informationen werden in Kürze bekannt gegeben. Folgt Warframe auf Facebook, Twitter, Instagram und Twitch und abonniert Warframe auf YouTube, um über das Enthüllungs-Event und andere kommende Neuigkeiten auf dem Laufenden zu bleiben.

Digital Extremes enthüllt das neue Spiel Soulframe in einem wunderschönen Cinematic Reveal Trailer und startet die Registrierung von Gesandtennamen für Spieler

Digital Extremes kuratierte einen der aufwändigsten digitalen Warframe-Showcases aller Zeiten mit massiven Überraschungen auf dem Weg zur TennoCon 2022, nicht nur für Warframe-Spieler, sondern für Gamer auf der ganzen Welt, als der preisgekrönte kanadische Entwickler sein brandneues Spiel, Soulframe, vorstellte. In einer überraschenden Enthüllung während der TennoLive durch einen wunderschön eingefangenen, filmischen Trailer, der Themen wie Romantik und Fantasie beschwört, präsentierte Digital Extremes Spielliebhabern einen kryptischen Teaser für das kommende Free-to-Play-Action-Hybrid-MMORPG, das sich bei dem Studio in früher Entwicklung befindet:

“Mit dem Weltenbau und den thematischen Elementen von Soulframe wollen wir wirklich zu unseren Kindheitslieblingen zurückkehren und uns von den ausgefeilten Fantasiewelten inspirieren lassen, in die wir uns als Kinder verliebt haben”, so Soulframe Creative Director Geoff Crookes. “Unser Team ist sehr an der Idee interessiert, dass Natur und Menschheit aufeinanderprallen, und wir werden viele dieser Themen durch unsere eigene Linse erforschen, während wir mit Ideen der Wiederherstellung und Erforschung spielen.”

Für Fans von Digital Extremes wird der Weg zur Veröffentlichung von Soulframe ein vertrauter sein – transparent, gemeinschaftlich und ein iterativer Prozess, der von der Leidenschaft der Spieler und Digital Extremes geprägt ist. Spieler, die Digital Extremes auf dem Weg zur Veröffentlichung von Soulframe begleiten möchten, können Soulframe auf Instagram folgen, den Soulframe-YouTube-Kanal abonnieren und die Soulframe-Website unter www.soulframe.com besuchen, um ein interaktives Rätsel zu lösen, bevor sie sich per E-Mail für Updates registrieren und die Möglichkeit erhalten, ihren Namen im Spiel zu reservieren, indem sie sich zum Gesandten erklären.

https://lh3.googleusercontent.com/TvhW83wGq8O4W74_Jl67f5EolN4krCLI-ryDumxjylbWqouhSInfwD-681aJ2iCmO4wvmikf3yccWJleHQtIJhAnGAuDYIzgveU-2PpxPFhMZONkb0gD_OaswB7_XABIiFvkZmi3ZjyDsgTT2YY

Schalten Sie bei den diesjährigen Game Awards ein, wenn Digital Extremes und Airship Syndicate ihr neues AAA-Charakter-basiertes Online-Action-RPG vorstellen.

Die TennoCon 2022 wurde mit mehr wichtigen Ankündigungen als je zuvor beehrt, da Digital Extremes auch eine neue Partnerschaft mit Airship Syndicate enthüllte, um deren neue F2P-Original-IP zum Leben zu erwecken. Unter der Leitung von kreativen Köpfen, die für ihre gemeinsame Arbeit an der von der Kritik gefeierten Darksiders-Franchise und Ruined King: A League of Legends Story bekannt sind, stellte das Indie-Kunst- und Entwicklungsstudio Airship Syndicate das Projekt den Warframe-Spielern während der TennoLive vor und gab den Zuschauern einen kurzen Einblick in die Welt, die sie erschaffen:

“Ich habe Darksiders bei THQ unter Vertrag genommen und habe seitdem versucht, mit Joe und Ryan zusammenzuarbeiten. Unsere Wiedervereinigung ist ein Jahrzehnt her und ich könnte nicht glücklicher sein für Airship Syndicate und diese Gelegenheit für sie, zu glänzen”, sagte Richard Browne, Leiter der externen Projekte bei Digital Extremes.

https://lh5.googleusercontent.com/jAE2hS2Nk0f-nlQxsy1ffLDQHseMIXs28xG9VAjquLIoLLHX0fRhnP8tQ4ifU7uCr2dyHAHRPPsdhnu58bbm1STZihwmbY9_NzyZZsY9w-SjTHADXdlEli_5UqzX9R6d7y1zAwq2LdKnpDsnxBM

Airship Syndicate mit Sitz im aufstrebenden Austin, TX, wurde von Veteranen der Branche gegründet, die zuvor bei Vigil Games tätig waren – dem Unternehmen, das Darksiders entwickelt hat. Unter der Leitung des visionären Comiczeichners und Kreativdirektors Joe Madureira und des Präsidenten Ryan Stefanelli arbeitet das Team mit einer großen Gruppe von talentierten Mitarbeitern zusammen, die sowohl im Studio als auch auf der ganzen Welt tätig sind. Zu ihren bisherigen Projekten gehören Battle Chasers: Nightwar, Darksiders: Genesis, und Ruined King: Eine League of Legends-Geschichte.

“Wir sind eine Gruppe leidenschaftlicher, erfahrener Spieleentwickler mit Sitz in Austin, Texas. Unser Ziel ist einfach: ein schlankes, spaßiges, unabhängiges Spielestudio aufzubauen, um qualitativ hochwertige Spiele für eine Vielzahl von Spieleplattformen zu entwickeln”, sagt Ryan Stefanelli, Präsident von Airship Studios.

Für weitere Informationen über Airship Syndicate folgen Sie dem Studio auf Facebook, Twitter und Instagram und schalten Sie ein zu Geoff Keighleys The Game Awards in diesem Jahr für die vollständige Enthüllung des Spiels. Weitere Informationen über die exklusive Zusammenarbeit von Joe Mad mit Digital Extremes bei der Entwicklung eines neuen spielbaren, von Wölfen inspirierten Warframes, das während des Art of Warframe-Panels auf der TennoCon enthüllt wurde, finden Sie auf der News-Seite von Digital Extremes, um mehr über die Zusammenarbeit und die Enthüllung zu erfahren.

Strahlen Sie Größe aus mit Khora Prime Access und der Titania Donnan Collection und stellen Sie sich neuen Herausforderungen mit Nora Night in Nightwave: Nora’s Mix Vol. 2

Khora Prime Access ist jetzt für alle Plattformen verfügbar. Als Herrin des lebenden Drahtes fesselt Khora ihre Feinde, um sie mit Klauen und Zähnen tödlich zu disziplinieren. Sie ist mit wilden Instinkten an der Seite ihres katzenartigen Vertrauten Venari unterwegs. Wie während des Art of Warframe-Panels auf der TennoCon bekannt gegeben wurde, können Spieler jetzt für eine begrenzte Zeit die grundierte Variante der vergoldeten Jägerin Khora und ihre Signaturwaffen und Anpassungen erwerben, bevor sie in Warframes Prime Vault weggesperrt wird. Weitere Informationen zu Khora Prime Access findet ihr auf der News-Seite von Digital Extremes, wo ihr erfahrt, wie ihr euch diesen mächtigen Rahmen verdienen oder kaufen könnt.

Die Nightwave-Herausforderungen kehren mit Nightwave zurück: Nora’s Mix Vol. 2, das am Sonntag, den 17. Juli um 20:00 Uhr ET für alle Plattformen veröffentlicht wird, kehren die Spieler in ein wöchentliches Herausforderungssystem mit Radiomoderatorin Nora Night zurück und erhalten tonnenweise neue Belohnungen, darunter Operator-Kosmetika, Schiffsdekorationen und neue Nightwave-Aktionen unter dem Motto Zariman!

Die neue Titania-Donnan-Kollektion wurde heute im Rahmen der TennoCon-Feierlichkeiten von Digital Extremes für alle Plattformen veröffentlicht und ermöglicht es den Spielern, eine tödliche Gestalt anzunehmen, die so glänzend wie Mitternacht ist. Diese Kollektion enthält den Titania Donann Skin, Titania’s Moyturan Wings, den Aerospri Dex Pixia Skin, den Hawth Diwata Skin und den Raylta Syandana, um Titania so mächtig aussehen zu lassen, wie sie sich fühlt.

Digital Extremes setzt sein Engagement für die Gemeinschaft mit einer Spende von 200.000 Dollar an die kanadische Organisation Indspire fort

Auf der TennoCon setzt Digital Extremes seine Tradition fort, etwas zurückzugeben und das Bewusstsein für wichtige soziale Themen zu schärfen, indem es eine Partnerschaft mit Indspire eingeht. Indspire ist eine von indigenen Völkern geführte kanadische Organisation, die sich dafür einsetzt, den Prozentsatz indigener Jugendlicher zu erhöhen, die eine postsekundäre Bildungseinrichtung besuchen und einen Abschluss machen. Neben der Organisation von digitalen Spendenaktionen für die Teilnehmer der TennoCon ist Digital Extremes stolz darauf, der Organisation, die indigenen Jugendlichen in Ontario hilft, eine Spende in Höhe von 200.000 Dollar zukommen zu lassen.

TennoCon-Zusammenfassungen und Enthüllungsankündigungen ansehen:

Um über die neuesten Updates auf dem Laufenden zu bleiben, solltet ihr Warframe auf Twitch, YouTube, Twitter, Facebook, TikTok und Instagram folgen. Download Warframe auf Steam PC, Epic Games Store, PlayStation 4 und PlayStation 5, Xbox Series X|S, Xbox One und Nintendo Switch.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
2
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare