Mittwoch, April 1, 2020

The Curious Tale of the Stolen Pets – Miniatur Wunderland

Wo sind die ganzen Tiere hin? So oder so ähnlich könnte man The Curious Tale of the Stolen Pets in einem Satz beschreiben. Ich hatte auf der Gamescom die Chance diesen VR Titel von Fast Travel Games anzutesten.

Wunderbare Miniatur Welt

Meine Aufgabe ist es, meinem Großvater zu helfen, die verschwundenen Tiere wiederzufinden. Hierbei erkunde ich meine Erinnerungen an schon längst vergessene Fantasiewelten, die ich mit meinem Opa erschaffen habe. Im Laufe des Spieles lerne ich mehr über mich und die schwierige Beziehung zu meiner Schwester. Genau diese Szenarien erlebe ich in vielen, Liebe gestalteten, Miniaturwelten. Während meiner Anspielsession durfte ich eine dieser Welten erleben. Die ganzen Details, sowie die Gestaltung der Welt haben mich direkt in ihren Bann gezogen. Mir wurde seitens der Entwickler vorab nicht erklärt was ich zu tun habe, oder wie ich die Tiere finden kann. Trotzdem habe ich Intuitiv angefangen Sachen auszuprobieren oder versucht bestimmte Mechaniken zu kombinieren. Siehe da, ich könnte die Tiere finden und hatte eine Menge Spass dabei.

Gute alte Zeiten

In The Curious Tale of the Stolen Pets sind wir unterwegs auf einer entspannten Zeitreise, zurück in längst vergessene Kindheitserrinerungen. Nebenbei lösen wir ganz entspannt Rätsel und Entdecken allerhand Geheimnisse. Alles ohne Zeit limits oder andere Druckmittel. Sollten wir einmal nicht weiterkommen, können wir auch eine Welt überspringen. Zusätzlich zu den Geheimnissen und Tieren, können wir in jeder Welt auch versteckte Münzen finden, indem wir all unsere VR Fähigkeiten nutzen.

Erscheinen soll The Curious Tale of the Stolen Pets noch in 2019 für PlayStation VR, Oculus Quest, Oculus Rift, HTC Vive & Windows Mixed Reality. Es kann bereits auf Steam zur Wishlist hinzugefügt werden.

Am Ende habe ich euch noch unser unkommentiertes Gameplay von der Gamescom hinzugefügt.

Marcel Wunnenberg
Groß geworden mit dem Atari 2600. Ein absoluter Fan der Oculus Quest, sowie von Arcade Automaten. Wenn er nicht am zocken ist, schaut er gerne trashige Splatter Filme. Ein Spiel welches nie langweilig wird? DOOM!!!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Aktuelle News

PlayStation Plus-Titel im April 2020

Mit PlayStation Plus einmal um den ganzen Globus: Ab dem 7. April können PlayStation Plus-Mitglieder in Uncharted 4: A Thief’s End auf Nathan Drakes finale Schatzsuche gehen und...

Vorwitziger Wahrsager aus Black Desert Online sagt zum ersten April die Zukunft voraus

Kakao Games und Pearl Abyss haben an diesem Glück verheißenden 1. April bekanntgegeben, dass die Sterne für Spieler von Black Desert Online gut stehen. Ein altbekannter...

Frühlingsangebote im PlayStation Store gestartet

Was gibt es Schöneres, als sich die Frühlingssonne beim Videospielen ins Gesicht scheinen zu lassen. Um den Frühling auch im Spielerherz zu erwecken, starten...

Black Desert: Drieghan-Region ab heute auf PS4 und Xbox One spielbar

Pearl Abyss hat die neue Region Drieghan in Black Desert für PlayStation 4 und Xbox One eingeführt. Das sogenannte Land der Drachen birgt die Geheimnisse der...

QUAKECON 2020 abgesagt

Es wird niemanden mehr überraschen, aber id Software hat die QuakeCon 2020 heute offiziell abgesagt, mit der Begründung, dass "das Zusammentreffen das Letzte ist,...

Diese Woche in Red Dead Online: Showdown-Modus Name Your Weapon, neue Kleidung, Boni für Kopfgeldjäger und Sammler & mehr

DER ALLIGATORHUT UND WEITERE ZEITLICH BEGRENZTE KLEIDUNGSSTÜCKE WIEDER IM KATALOG Und: Name Your Weapon in der neuen Showdown-Serie, Boni für Kopfgeldjäger & Sammler und mehr in...

Good Company expandiert erfolgreich in den Early Access – Trailer zeigt neues Gameplay

Der Stuttgarter Entwickler Chasing Carrots und der Publisher The Irregular Corporation (PC Building Simulator) haben heute bekannt gegeben, dass die wuselige Tycoon-Management-Simulation Good Company...
- Advertisment -