Targem Games und Gaijin Entertainment geben die Veröffentlichung des Content-Updates 0.12.50 „Drohnokalypse“ für das postapokalyptische Fahrzeug-Battle-Onlinegame Crossout bekannt. Enthalten ist das überarbeitete „Drohnokalypse“-Event, das neue Panzerfahrzeug „Harmonie“ mit der einzigartigen Garage der Syndikatsfraktion und mehr.

Teilnehmer der Drohnokalypse bekämpfen einander in 8×8-Schlachten mit vorgefertigten Mini-Drohnen. Das Ziel ist es, das riesige Leviathan-Panzerfahrzeug zu zerstören, das zusammen mit den Gegnern kämpft und dabei den eigenen Leviathan zu beschützen. Es gibt eine ganze Menge neuer Drohnen-Typen in diesem Jahr, unter anderem die „Feuerwerk“-Drohne (mit einem „Nest“ Raketenwerfer), die „Pointer“-Drohne (mit „ATGM Flute“ Lenkrakete), die „Power Drill“-Drohne (mit der „Kaiju“ Pulskanone), die „Fryer“-Drohne (mit „Tempura“ Nahkampfwaffe), die „Tourist“-Drohne (mit dem „King“-Minenleger) und die „Toaster“-Drohne (mit dem „Jubokko“-Minenleger). Die Leviathane wurden ebenfalls überarbeitet. Der Event wird bis zum 11. April verfügbar sein.

Das „Harmonie“ Panzerfahrzeug gehört Munmu, einem ruchlosen Krieger der High-Tech-Fraktion des Syndikats, die vor kurzem aus dem Osten angekommen sind. Das Fahrzeug ist mit dem epischen „Yongwang“ Granatenwerfer ausgestattet, der einen Volley von fünf Projektilen abfeuert, die entweder beim Auftreffen oder nach Ablauf eines kurzen Timers explodieren. „Harmony“ ist als Teil der normalen oder Deluxe Versionen des „Crossout – Triad: The keeper“ DLC-Packs verfügbar, das dazu noch ein Munmu-Portrait und andere Boni enthält. Das Deluxe Pack enthält zudem noch eine exklusive Syndikats-Garage.

Weitere Informationen zu den Änderungen dieses Updates sind auf der offiziellen Crossout Website zu finden: https://crossout.net

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Leave a reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.