GWENT

Es gibt ab sofort neue Kartenbeute für GWENT: The Witcher Card Game

CD PROJEKT RED gab heute bekannt, dass eine neue Kartenbeute für GWENT: The Witcher Card Game ab sofort auf allen unterstützten Plattformen verfügbar ist, zusammen mit dem neuesten Update für das Spiel.

Unter dem Namen “Vergessene Schätze” enthält das Karten-Drop 21 neue Karten – 16 goldene und 5 bronzene Karten verschiedener Typen, darunter Artefakte, Spezialkarten und Einheiten. Alle neuen Karten nutzen und erweitern die bestehenden Spielmechaniken, die derzeit in GWENT verwendet werden, mit Kartenbildern, die vom Golden Nekker Project inspiriert sind – dem sich derzeit in Entwicklung befindlichen, kommenden Einzelspieler-Spin-Off, der auf dem Kern-Gameplay und den Mechaniken des The Witcher Card Game basiert. Die Kartenabgabe ist kostenlos als Teil des neuesten Updates des Spiels erhältlich, das auch regelmäßige Änderungen an der Spielbalance enthält.

Ebenfalls ab heute gibt es im GWENT-Ingame-Store ein spezielles, zeitlich begrenztes Angebot. Das Vergessene Schätze-Paket enthält alle neuen Karten aus der Kartenausgabe der Vergessenen Schätze in ihren animierten Premium-Versionen sowie das brandneue Abandoned Laboratory-Spielbrett. Das Pack wird bis zum 10. Mai, 10:00 Uhr MESZ, erhältlich sein.

GWENT: The Witcher Card Game ist zusammen mit dem Update 10.4 und der Kartenablage der Vergessenen Schätze kostenlos für PC über GOG.COM und Steam, Apple M1 Macs mit macOS sowie für Android und iOS erhältlich. Für weitere Informationen über GWENT besuchen Sie playgwent.com.0

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare