Focus Home Interactive und Spider Studios veröffentlichen heute die GreedFall: Gold Edition für PlayStation 5 und Xbox Series X|S im Handel. Neueinsteiger und Fans können den Titel auf den Next-Gen-Plattformen mit bis zu 4k-Auflösung, 60 FPS, verbesserter Grafik und deutlich schnelleren Ladezeiten genießen. Die Gold Edition enthält sowohl das Basisspiel als auch die neue Erweiterung „The De Vespe Conspiracy“, inkl. neuer Gegnertypen, Ausrüstungsgegenstände und einer wendungsreichen Story, welche die spannende Geschichte von GreedFall weitererzählt.

The De Vespe Conspiracy erweitert die beliebte Welt und Geschichte von GreedFall und lädt Fans ein, eine bisher unentdeckte Region von Teer Fradee zu betreten und eine brandneue Intrige zu spinnen. In einem Netz aus Lügen, Manipulation und Geheimnissen, wird die Verschwörung aufgedeckt, die das Gleichgewicht der Macht bedroht. Spieler erforschen eine unbekannte Region der Insel, kämpfen gegen seltsame neue Bestien, werten Ihre Ausrüstung mit neuen Upgrades auf und stellen sich auf Ihrer Jagd nach der Wahrheit einer bösartigen neuen feindlichen Fraktion.

Die GreedFall: Gold Edition erscheint heute für PlayStation 5 und Xbox Series X|S. Die Erweiterung ist als DLC auch für die Old-Gen-Plattformen erhältlich. Darüber hinaus ist ein kostenloses Upgrade für Besitzer des Spiels auf PS4 und Xbox One verfügbar – bereits vorhandene Spielstände können übernommen werden.

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Lass eine Antwort da

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.