Der Indie-Games-Publisher Pixmain und das Indie-Entwicklerstudio Somnium Games  veröffentlichen heute ihr storygetriebenes Puzzle-Adventure Inked für iOS und Android für 4,49€.

Inked ist eine epische Geschichte über Liebe und Hoffnung. Die herzerwärmende und bezaubernde Geschichte ist mit einem Original-Soundtrack unterlegt, der diese berührende Romanze perfekt untermalt.

Im Spiel schlüpft der Spieler in die Rolle des namenlosen Helden, der mit seiner Liebe Aiko friedlich in der Welt von Stift und Papier lebt.

Ein plötzlicher Wechsel in dieser Welt verändert die Geschichte und nimmt den namenlosen Helden mit auf die Suche nach seiner verlorenen Liebe in einer weiten Landschaft voller Rätsel. Jedes Rätsel bringt ihn näher an sie heran und eröffnet eine Reise, die den Künstler und den namenlosen Helden miteinander verstrickt. Gemeinsam begeben sie sich auf ein Abenteuer, das sie beide für immer verändern wird.

Nominiert für „Special Selection“ in „Infogamer“ von Reboot und „Best Visuals“ von Reboot Develop 2016, wurde Inked erstmals 2018 veröffentlicht. Diese neue Remastered-Version von Inked ist jetzt auf iOS und Android verfügbar und bietet eine neue, erweiterte Story mit einem immersiveren und flüssigeren Spielerlebnis. Nintendo Switch- und PC-Versionen werden bald erscheinen.

Features:
  • Wunderschöne und beeindruckende Umgebung basierend auf minimalistischen Kugelschreiberzeichnungen
  • Eine herzrührende Geschichte
  • Puzzle, um Ihre Reise ereignisreich zu gestalten und an Ihren Fingerspitzen zu lösen
  • Originelle Soundtracks, die das Spielerlebnis verfeinern
Auszeichnungen:
  • Indie Development Awards 2020 von Game Connection (Asia)
  • Großer Preis
  • Bestes bevorstehendes Spiel
  • Bestes Gelegenheitsspiel
  • Bestes Handy- / Tablet-Spiel
  • Infogamer von Reboot 2016
  • Sonderauswahl (Nominiert)
  • Starten Sie Develop 2016 neu
  • Best Visual Award (Nominiert)
Information:
ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Leave a reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.