Der Indie-Spieleentwickler Pixel Ghost Studios ist stolz, die Veröffentlichung von Realm Engine bekannt zu geben, einem systemunabhängigen Virtual Tabletop Worldbuilder, der sich an RPG-Enthusiasten richtet. Realm Engine wurde von Blake Johnson entwickelt und ist als KOSTENLOSER Download über STEAM erhältlich und wird kontinuierlich mit zusätzlichen Inhalten und Funktionen aktualisiert.

Die Realm Engine ermöglicht den Export von Bildern der erstellten Karten zur einfachen Integration in andere Plattformen und enthält Hunderte von hochwertigen Assets, die eine Vielzahl von Kampagnenstilen unterstützen, von trockenen Wüsten bis hin zu Kampagnen auf dem Meer. Derzeit im Early Access können Sie jeden Raum in einem überfüllten Gasthaus gestalten oder einrichten oder große Dorfszenen für eine Verfolgungsszene kartieren. Die Basiswelt unterstützt 250 x 250 und die kommende Elite-Version für einen späteren Release wird unbegrenzte Größen unterstützen. Die Szenen können mit dynamischem Wetter ausgestattet werden und Sie können Nebel, Regen und die Sonne mit intuitiven Schiebereglern nach Ihren Wünschen steuern. Die dynamische Beleuchtung ermöglicht es Ihnen, sehr realistische Szenen und Lichtverhältnisse zu schaffen, die die Spieler erleben. Mit ein wenig Übung erreichen Sie genau die richtige Stimmung für Ihr Setting. Nebel wird ebenfalls unterstützt und sorgt für eine zusätzliche Ebene des Realismus.

Realm Engine verfügt über 3D-Terrain-Sculpting-Optionen, mit denen Sie Berge, Täler, Flüsse, Inseln und fast alles, was Sie sich vorstellen können, erstellen können. Alternativ können Sie mit einem einzigen Klick zufällig generierte Umgebungen erstellen. Auf dem TableTop gibt es Projektor- und Zweitmonitor-Unterstützung, die ein erstaunliches Erlebnis für diejenigen bietet, die die In-Person/Tabletop-Funktionen durch die Verwendung eines externen Bildschirms nutzen möchten.

Realm Engine hat eine blühende Community, die die Erstellung und Entwicklung von kommenden Inhalten und Features unterstützt. Ein Online-Multiplayer-Feature ist derzeit für BETA-Tester über Patreon in Arbeit. In die aktuelle Version sind mehr als 8000 Stunden Entwicklungszeit geflossen. Im Kern ist die Realm Engine ein World Builder, der den Aufbau und den Betrieb eines beliebigen Spiels Ihrer Wahl unterstützt. Mit mehr als 500+ platzierbaren Assets, interaktiven Türen, Schlössern und Beleuchtungen gibt es eine Menge, um Sie zum Laufen zu bringen.

HAUPTMERKMALE

  • Wissens von Vermögenswerten
  • Dynamische Beleuchtung, Nebel des Krieges, Tag- und Nachtzyklus
  • Gitter und gitterloses Spiel
  • Prozeduraler Geländegenerator
  • Geländeskulptur und Malerei
  • Anliegen für regionale TableTop- und Mehrfachansichten
  • Webbrowser im Spiel
  • Real Wetter & Umwelt
  • Animierte Zauber
  • Chat im Spiel
  • Importieren Sie Ihre eigenen 3D-Modelle
  • Dazu und Karten auf dem Steam-Workshop

Und so viel mehr!

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Leave a reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.