Saber Interactive und Focus Home Interactive enthüllen heute eine Reihe wilder Screenshots aus der kommenden Saison 2: Explore & Expand, der zweiten von vier Phasen des Saisonpasses für SnowRunner, dem klassenbesten Offroad-Erlebnis. Erhältlich am 16. November für alle Besitzer des Saisonpasses und der Premium Edition oder zum separaten Kauf auf PlayStation 4, Xbox One und PC, bringt Saison 2 eine völlig neue kanadische Wildnis mit aufregenden Sandbox-Spielmöglichkeiten, eine Reihe neuer Fahrzeuge und vieles mehr!

Riesige neue Fahrzeuge und Sandkasten-Herausforderungen in einer atemberaubenden kanadischen Wildnis

Staffel 2 bringt zwei neue Karten, die in der Wildnis des kanadischen Yukon angesiedelt sind, voller schneebedeckter Täler, tückischer Flüsse und gefährlicher Schlammbänke, mit Missionen, die ein kreativeres Gameplay als je zuvor ermöglichen. Erweitern Sie Ihre Operationen in diese neue Grenze, sammeln Sie Rohstoffe und nutzen Sie den brandneuen Frachtschiffmechaniker, um eine riesige Verarbeitungsanlage von Grund auf zu bauen. Drei neue Fahrzeuge werden in die Fahrzeugliste aufgenommen, darunter der CAT 770G: der bisher größte Lkw der Franchise. Die aktuellen Fahrzeuge können mit neuen exklusiven Fellen, Motorhaubenverzierungen und Außenaufklebern noch weiter individualisiert werden.

Kostenlose Inhalte auf dem Weg für alle Spieler
SnowRunner hat seit seiner Veröffentlichung im April kostenlose Unterstützung nach der Markteinführung gebracht, und eine Fülle neuer kostenloser Inhalte ist ebenfalls auf dem Weg. Zwei neue Testversionen, Xtreme cargo, die Einführung neuer Anpassungsgegenstände für Innen- und Außenräume sowie neue Missionen für die bestehenden Alaska- und Taymyr-Karten werden allen Spielern zur Verfügung gestellt, wenn Saison 2 am 16. November startet.

SnowRunner ist für PlayStation 4, Xbox One und PC (Epic Games Store) erhältlich. Staffel 2: Explore & Expand kommt am 16. November als eigenständiger DLC oder als Teil des Staffelpasses auf den Markt. Die Premium Edition des Spiels enthält sowohl das Basisspiel als auch den Saisonpass und kann im offiziellen Store erworben werden.

Unseren Test zu SnowRunner findet ihr hier.

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Leave a reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.