Publisher Com2uS kündigt erste Updates und ein neues Ingame-Event an, um das weltweit erfolgreich gestartete Echtzeit-PvP-Action-Spiel Summoners War: Lost Centuria mit neuen Inhalten zu versorgen. Lost Centuria ist kostenlos im Apple App Store und Google Play Store erhältlich.

Überarbeiteter PvP-Arena-Spielmodus
Im Arena-Kampf werden alle Monster auf Level 10 eingestuft und Runeneffekte außer Kraft gesetzt. Spieler*innen werden somit vor neue taktische Herausforderungen gestellt und können diesen Spielmodus nutzen, um die monstereigenen Fertigkeiten besser kennenzulernen. Bis zu zehn Kämpfe können im Arena-Kampf bestritten werden – je mehr Siege, desto größer fallen die Belohnungen dabei aus. Auch drei Niederlagen werden mit einer kleinen Belohnung ausgeglichen.

Com2uS plant durch das Update für den Arena-Kampf einen strategisch abwechslungsreichen Wettstreit gegen Beschwörer*innen aus der ganzen Welt zu ermöglichen und den Grundstein für verschiedene E-Sport-Wettbewerbe in der Zukunft zu legen.

Neues Monster und neuer Zauberspruch
Mit seiner mächtigen Fähigkeit fügt das neu hinzugefügte Licht-Monster Hwadam (Seltener Grad) der hinteren Reihe des Gegners Schaden zu und schwächt die Angriffskraft. Bereits verlangsamte Ziele werden zusätzlich betäubt – so erzeugt das Zusammenspiel mit einem Monster vom Typ Unterstützung und mit der Fertigkeit Verlangsamung eine starke Synergie. Zusätzlich fügt der neue Zauberspruch Schadensausbreitung den Gegnern in der vordersten Reihe Schaden zu. Weitere kleine Verbesserungen wurden ebenfalls integriert, wie z.B. die Möglichkeit, ein Monster oder einen Zauberspruch um mehrere Stufen auf einmal zu verbessern.

Neue Cross-Promotion-Veranstaltung
Com2uS veranstaltete bereits Anfang Mai eine Kollaboration mit Lost Centuria in Sky Arena, die bei Beschwörer*innen auf große Resonanz stieß. Bis zum 10. Juni können Beschwörer*innen aus Sky Arena nun ihr Konto in Lost Centuria verifizieren und sich damit ein Mystisches Buch sichern.

Weitere Informationen zu Summoners War: Lost Centuria stehen auf der offiziellen Website sowie auf Instagram, Facebook und YouTube bereit.

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
1
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Lass eine Antwort da

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.