Wrath Classic: Der Vorbereitungspatch ist jetzt live!

Champions der Horde und der Allianz können sich in Nordend der geballten Macht der Geißel entgegenstellen, denn der Vorbereitungspatch für Wrath of the Lich King Classic ist jetzt live! Der Vorbereitungspatch führt neue Features und Ereignisse ein, die im Vorfeld der Veröffentlichung am 27. September den Beginn des Feldzugs gegen den Lichkönig und seine Armeen einläuten.

Wie auch bei bisherigen Classic-Veröffentlichungen von WoW, brauchen Spieler:innen nur ein WoW-Abonnement oder Spielzeit, um Wrath Classic und den Vorbereitungspatch zu spielen. Wer noch tiefer in das Abenteuer eintauchen möchte, kann sich mit optionalen Upgrades eine breite Palette an seltenen Gegenständen gönnen:

  • Northrend Heroic Upgrade
    • Charakteraufwertung auf Stufe 70
      • Enthält die Fertigkeit ‘Erfahrenes Reiten’, ein Reittier, Startausrüstung und eine kleine Menge Gold
      • Maximal eine Aufwertung pro Account
    • Pebbles, ein Pinguinhaustier
    • Glücksköder des Fischsprechers, ein Spielzeug, mit dem ein Tuskarr herbeigerufen werden kann
  • Northrend Epic Upgrade
    • Sämtliche Artikel aus dem Heroic Upgrade
    • Walknochengleiter der Kalu’ak, ein Flugreittier für Charaktere in WoW Classic
    • Küstengleiter der Tuskarr, ein Flugreittier für das moderne WoW
    • 30 Tage Spielzeit

Im Folgenden haben wir einen Zeitplan zusammengestellt, worauf sich Spieler:innen beim Vorbereitungspatch freuen können:

  • 6.–13. September: Ereignis – Zombieseuche
    • Eine geheimnisvolle Krankheit greift in den Hauptstädten um sich und Spieler:innen müssen auf der Hut sein, um nicht ihren tödlichen Effekten zu erliegen!
  • 13. September bis Veröffentlichung: Ereignis – Geißelinvasion
    • An verschiedenen Orten in Azeroth können Spieler:innen mächtige Belohnungen erhalten, indem sie Verteidigungsmaßnahmen gegen eine angreifende Nekropole ergreifen und Streitkräfte der Geißel am Boden besiegen

Um diesen Anlass angemessen zu würdigen, haben wir die Videoserie „Die Erschaffung Azeroths“ veröffentlicht, in der wir die Entstehungsgeschichte von World of Warcraft erkunden. In der aktuellen Episode sprechen der Game Director von Warcraft Arclight Rumble Tom Chilton und der Principal Game Designer von WoW Classic Kris Zierhut über die Zeit, als sie den Todesritter entwickelt haben, der im Zuge der Erweiterung Wrath of the Lich King als erste Heldenklasse von WoW eingeführt wurde. Das Video gibt es auf dem YouTube-Kanal von World of Warcraft.

Weitere Informationen dazu, was Spieler:innen während des Vorbereitungspatches erwartet, gibt es auf der Website von World of Warcraft.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare