Der originale Arcade-Puzzler von Flying Beast Labs erhält sowohl auf Nintendo Switch als auch auf Steam sein erstes großes Update, das neben allerlei Verbesserungen auch neue Spielmodi, neue Sprachen, einige Fehlerbehebungen und vor allem: Verbesserte Hexen-KI für den Einzelspieler-Modus.

Dies ist die komplette Liste der Verbesserungen, die im Update enthalten sind:

  • Verbesserte Hexen-KI für den Einzelspielermodus. Jetzt ist Ihre CPU-Hexe schlauer und verteidigt ihre Seite des Szenarios effektiver!
  • Neuer geheimer Einzelspielermodus hinzugefügt. Ein extra schwerer Modus, der Ihr Können auf die Probe stellt. Nur für Profi-Hexen!
  • Neues Controller-Fenster. Die Controller können jetzt manuell gewechselt werden, wodurch einige Verbindungsprobleme (insbesondere bei Remote Play) behoben wurden.
  • Ein bestimmtes Thema aus einem bestimmten Ritual wurde neu eingespielt. Mit echten E-Gitarren für zusätzliche Epik von dem unvergleichlichen Rocker-Gitarristen und besseren Menschen Asier Fernández Irazabal!
  • Portugiesisch, Euskera und mallorquinische Sprachen hinzugefügt. Weitere Sprachen sind auf dem Weg!
  • Verschiedene Balancing-Korrekturen an verschiedenen Ritualen. Dank des Spieler-Feedbacks!
  • Kleine Anpassungen im Optionsmenü.
  • Neue Texte wurden hinzugefügt, um die neuen Funktionalitäten zu unterstützen.
  • Viele kleine Bugs wurden behoben.
ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Lass eine Antwort da

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.