Frontier Developments plc (AIM: FDEV) gab heute bekannt, dass Elite Dangerous: Horizons, die Haupterweiterung für das lang laufende Weltraum-Epos Elite Dangerous, ab sofort für alle Besitzer von Elite Dangerous kostenlos zum Download auf den PC, das Computer-Entertainment-System PlayStation 4 und das All-in-One-Spiel- und Unterhaltungssystem Xbox One zur Verfügung steht.

Alle in Horizons enthaltenen Saisoninhalte sind jetzt Teil des Basisspiels Elite Dangerous, einschließlich Planetenlandungen und Oberflächenaufklärungsfahrzeuge, die es den Spielern ermöglichen, nahtlos vom Weltraum zur Oberfläche genau simulierter Planeten und Monde in der gesamten Milchstraßengalaxie von Elite Dangerous zu reisen.

Horizons bietet auch gemeinsame Operationen mit mehreren Besatzungen, die Herstellung von Waffen, von Schiffen gestartete Kampfflugzeuge, die Erlaubnis, in vielen Sternenhäfen an der Oberfläche und an anderen Orten zu landen, sowie den Zugang zu den begehrten Diensten der schwer fassbaren Ingenieure, was unzählige neue Spielmöglichkeiten für alle Kommandanten bietet. Elite Dangerous-Spieler, die zuvor Horizons gekauft haben, erhalten eine exklusive azurblaue Lackierung, die mit allen 41 derzeit im Spiel befindlichen Schiffen kompatibel ist.

Weitere Informationen zu Elite Dangerous, einschließlich des Inhalts der jetzt kostenlosen Erweiterung Elite Dangerous: Horizons und Elite Dangerous: Odyssey, der Anfang 2021 erscheinenden großen Erweiterung, können Sie das Spiel auf  FacebookTwitterInstagram und YouTube verfolgen oder die offizielle Website von Elite Dangerous unter elitedangerous.com besuchen.

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Leave a reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.