Erfolgreiches Side-Scrolling-Adventure “Willy Morgan and the Curse of Bone Town” für Nintendo Switch angekündigt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on reddit
Share on email

Nach dem Erfolg der PC-Version kündigen VLG Publishing, ein Label des preisgekrönten Publishers Leonardo Interactive, und Entwickler imaginarylab die Nintendo-Switch-Version des Point-and-Click-Adventures Willy Morgan and the Curse of Bone Town an. Das Spiel erscheint noch im 1. Quartal 2021 und enthält erstmals deutsche Texte. Gleichzeitig erhält auch die PC-Version durch ein Update die deutsche Übersetzung.

Willy Morgan and the Curse of Bone Town ist eine zeitgemäße Adaption klassischer Side-Scrolling-Adventure-Games wie Day of the Tentacle und Monkey Island. Fans von Old-School-Point-and-Click-Titeln und Adventure-Liebhaber können damit ihr geliebtes Genre wahlweise unterwegs oder bequem vom Sofa aus mit heutigen Mechaniken und wunderschön gezeichneter 3D-Optik erleben.

Unseren ersten Einblick zu Willy Morgan and the Curse of Bone Town findet ihr hier.

Zehn Jahre ist es her, seitdem Henry Morgan, der berühmte Archäologe und Vater von Willy, unter mysteriösen Umständen verschwand. Als Willy einen seltsamen Brief mitsamt kryptischer Nachricht erhält, stürzt er sich in ein gefährliches Abenteuer in Bone Town, einem sehr ungewöhnlichen Ort voller Piraten und zwielichtiger Gestalten, um ein für alle Mal das Geheimnis um den Verbleib seines Vaters zu lüften.

Willy Morgan and the Curse of Bone Town bietet ein Point-and-Click-Abenteuer mit modernem Ansatz, in dem die Spieler in einer technologisierten 3D-Piratenwelt Hinweise sammeln und Rätsel lösen müssen. Protagonist Willy deckt dabei Details auf, die Hinweise auf das mysteriöse Verschwinden seines Vaters geben. Fans jeden Alters können sich an humorvollen Dialogen, skurrilen Charakteren und charmanter Cartoon-Optik erfreuen. Diejenigen, die mit dem Genre aufgewachsen sind, werden dank zahlreicher Easter Eggs Referenzen an ikonische Titel entdecken.

Hauptfeatures:

  • Nicht-Lineares Gameplay – Spieler erforschen die Welt, sammeln Items und lösen brillante Rätsel ohne Einschränkungen.
  • Einzigartiger Grafikstil – Eine fantasievolle Welt mit magischer Atmosphäre.
  • Zeitgemäße Adaption klassischer Adventures – Cineastische Zwischensequenzen und über 50 verschiedene Orte zum Entdecken.
  • Eine Piratenwelt im modernen Gewand – Piraten und Computer? Wieso auch nicht!
  • 15 Charaktere zum Interagieren – Mehrere Stunden interaktiver Dialoge, vollgepackt mit Ironie und Easter Eggs erlauben es, mehr über die Geschichte der Charaktere zu erfahren.
  • Original-Soundtrack – Mehr als zwei Stunden eigens komponierter Musik.

Willy Morgan and the Curse of Bone Town erscheint Q1 2021 für Nintendo Switch und ist bereits für PC via Steam und GOG erhältlich. Das Spiel unterstützt zum Launch deutsche Texte mit englischer Sprachausgabe. Weitere Informationen gibt es auf der offiziellen Webseite.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare